Auf dem Gelände der Freiluga sind Vertreter der verschiedensten Tiergruppen zu finden. Die Schülerinnen und Schüler begeben sich selbst auf die Suche, entdecken Spuren oder die Tiere selbst. Bei kleineren Tieren können diese vorsichtig eingesammelt und unter der Lupe genauer betrachtet werden. Thematisiert werden die allgemeine Lebensweise, der Zusammenhang zwischen Form und Funktion und weitere interessante Aspekte- je nachdem, was die Schülerinnen und Schüler entdecken.Allgemein
  1. Säugetriere
  2. Vögel
  3. Schnecken
  4. Regenwürmer
  5. Spinnen
  6. Insekten
  7. Tiere der Laubstreu: Humusbildung