Außerunterrichtliche Anfragen

Sie befinden sich hier:/Außerunterrichtliche Anfragen
Außerunterrichtliche Anfragen 2018-02-01T08:30:33+00:00

Außerunterrichtliche Anfragen

Neben dem regulären Unterricht des Schulbiologischen Zentrums in den Vormittagsstunden werden auch für Gruppen aus Kindertagesstätten kleine Führungen angeboten. Diese beinhalten einen Spaziergang durch die Anbauflächen für Obst und Gemüse, einen Besuch der Hühner und Kaninchen sowie eine kleine Bienenführung, bei denen die Kinder die Völker in ihrem Stock beobachten und auch deren Honig probieren dürfen. Beliebt ist ebenfalls das Gießen von Wachskerzen.

Auch werden auf Anfrage andere kostenfreie Gruppenführungen durchgeführt, wie z.B. für geflüchtete Kinder und Jugendliche, für Kinder und Jugendliche als Ferienprogramm, für alleinerziehende Mütter, sowie z. B. auch für die Bürogemeinschaft der Oberbürgermeisterin.

Hierzu bedarf es lediglich einer Terminabsprache mit der Abteilung Kinderinteressen / Jugendförderung, Herrn Mörsch.

Für außerunterrichtliche Anfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Mörsch oder Herrn Mohamed Maameri:

Thomas Mörsch

0221 221 23987

0221 221 23377

thomas.moersch@stadt-koeln.de

Stadt Köln – Die Oberbürgermeisterin
Amt für Kinder, Jugend und Familie
Abt. Kinderinteressen und Jugendförderung

Willy-Brand-Platz 2
Stadthaus Westgebäude, A 8 43
50679 Köln

www.stadt-koeln.de

Mohamed Maameri
(Ansprechpartner vor Ort)

0221 221 23987
(Büro/Gewächshaus)

0163 3102220

0152 54549171

Haben Sie weitere Fragen zum schulbiologischen Zentrum? Wit helfen gerne:

Kontakt