Was zuerst nur wie trübes Teichwasser aussieht, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als wimmelndes Durcheinander verschiedenster Kleinstlebewesen. Nicht nur unter der Lupe, sondern auch mit unseren Stereomikroskopen gehen wir deren Geheimnissen auf die Spur und entdecken Erstaunliches: durchsichtige Krebskörper, in denen wir innere Organe und speziell Eier und Jungtiere erkennen können! Zur Ergebnissicherung wird eine wissenschaftliche Zeichnung angefertigt.

  • Schwerpunkt 1: der Wasserfloh Daphnia:
    Lebensweise, Entwicklung, Anpassung an die Jahreszeiten
  • Schwerpunkt 2: Daphnia:
    vom Ei zum erwachsenen Tier: geschlechtliche und ungeschlechtliche Fortpflanzung
  • Schwerpunkt 3: Anpassung an den Lebensraum Wasser:
    Atmung bei Daphnia und anderen Kleinstlebewesen
  • Schwerpunkt 4 (ab Stufe 10 Realschule/Gymnasium): Ernährung und Verdauung:
    Fütterungsversuche bei Daphnia